Elefantehuus-Team

Renate Kummer

Spielgruppenleiterin

Mutter von zwei erwachsenen Söhnen, erfahrene, dipl. Spielgruppenleiterin mit viel
Einfühlungsvermögen und Sozialkompetenz.


Was mir wichtig ist: Meine Familie, gute Gespräche, Velotouren, mein Garten und die Natur im
Allgemeinen, ich singe regelmässig im Gospelchor, Freundschaften, Kochen, Reisen.

Nach einem Zitat von Maria Montessori: «Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.»



Ich möchte, dass sich die mir anvertrauten Gäste beschützt und geborgen fühlen. Dabei versuche ich
mich in ihre Gefühlswelt, in ihre Logik und Sicht der Dinge hineinzuversetzen.

 
 

Rahel fenice

Spielgruppenleiterin

Ich heisse Rahel Fenice, bin verheiratet und wohne seit über
20 Jahren in Gossau.


Die Spielgruppenjahre meiner unterzwischen erwachsenen
Kindern überzeugten mich von dieser guten Möglichkeit für
die Kindergartenvorbereitung.


Die Welt durch die Augen der Kleinkinder zu sehen, mit ihnen
zu lachen, zu spielen und sie in dieser spannenden

Entwicklungsphase zu begleiten fasziniert mich.


Im Jahr 2007 schloss ich die Ausbildung als Spielgruppenleiterin ab. Begeistert leite ich bis zu vier
Gruppen wöchentlich und bilde mich laufend mit Weiterbildungen wie Integrative Sprachförderung,
Kinderpsychologie, Frühkindliche Entwicklung, Montessori-Einführungskurs, Kleinkinder-
Nothelferkurs etc. weiter.


Neben der Spielgruppe habe ich die Ausbildung zur Detailhandelangestellte, Floristin und
Tagesmutter abgeschlossen. Dabei wurde mir klar: Spielgruppenleiterin ist nicht nur mein Beruf, es
ist meine Berufung! «Kinder halten uns nicht von Wichtigerem ab. Sie sind das Wichtigste! «C. S
Lewis

 

Anja hug

Spielgruppenleiterin

Diplomierte Kinderkrankenschwester,
Diplomierte Spielgruppenleiterin (seit über 20 Jahren im Elefantenhuus), Mutter von drei bereits erwachsenen Kinder.

„Die Blume wächst nicht schneller wenn man daran zieht“


Mir ist es wichtig, das sich die Kinder in ihrem Tempo und gemäss ihrer Individualität entwickeln und entfalten können. Sie im Spiel begleiten, helfen wo es nötig ist , aber auch einen gewissen Freiraum lassen ist mir ein grosses

Anliegen. Ein liebevoller Umgang und eine konsequente Linie sind dabei von grossem Nutzen. Mich mit den Kinder in ihre magische Welt zu begeben, ist jedes Mal eine spannende Reise. Ich bin gespannt und freue mich auf ihr Kind. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.

 

stella termotto

Spielgruppenleiterin

Spielgruppenleiterin (seit über 20 Jahren) Kaufm. Angestellte, Mutter von 2 erwachsenen Töchtern.

 

«Kinder sind Reisende, die nach dem Weg fragen, wir wollen ihnen gute Begleiter sein».

 

Ich freue mich, die Kinder ein kleines Stück auf ihrem Weg zu begleiten. Gemeinsam spielen, basteln, singen, tanzen, lachen, kochen und vieles mehr!Jedem Kind Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken, sie nach ihrem Tempo

zu begleiten und unterstützen, gehört zu meiner Aufgabe. Immer wieder die Begeisterung und ihre dankbaren, glänzenden Augen zu sehen, istfür mich Balsam für die Seele - und dass ist seit über 20 Jahren immer noch so! Freu mich auf Dich!

ELTERNCLUB-EGG 

Vorstand Elternclub

Forchstrasse 112

8132 Egg

info@elternclub-egg.ch

Quick links

Information

© 2020 Elternclub-Egg. Created with Wix.com by Daniele Russotti und Elena Meier